Frauenarbeit

Frauenarbeit

Offen für alle interessierten Frauen – unabhängig von Alter, sozialer, ethnischer oder religiöser Herkunft

Das Referat Frauenarbeit ...

... ist der eigene Raum für Frauen. Er ist offen für alle interessierten Frauen, unabhängig von Alter, sozialer, ethnischer oder religiöser Herkunft. Das Interesse der Frauen bestimmt das Angebot. Mitgestalten ist jederzeit möglich.

Wir diskutieren gesellschaftliche und kirchliche Themen aus weiblicher Sicht und mischen uns ein. Wir teilen unseren Glauben und erleben weibliche Spiritualität. Wir tauschen Erfahrungen aus und bringen einander auf Ideen. Wer möchte, findet persönliche Beratung und seelsorgerliche Begleitung.

Angebote

Die Angebote der Frauenarbeit sind so vielfältig wie die Frauen, die sie gestalten und in Anspruch nehmen. Sie reichen von Andachten und Gottesdiensten über Diskussionsveranstaltungen, Ausstellungen und Kleiderbörsen bis zu meditativem Tanz und Feldenkrais. Bereichert werden die Angebote durch zielgerichtete Kooperationen mit kirchlichen und weltlichen Akteur*innen. Vor Ort engagierte Frauen können sich durch die Frauenarbeit vernetzen und erhalten Fortbildungsangebote. Eine besondere Rolle spielen die jährlichen Werkstätten, in denen Teams aus den Gemeinden auf den aktuellen Weltgebetstag eingestimmt werden. Ein weiterer fester Punkt im Jahresprogramm ist der Gottesdienst in Preetz zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

Veranstaltungskalender

Leitung


Frauenarbeit im Kirchenkreis Plön-Segeberg



Leitung

Diakonin Julia Jünemann

Referentin für Frauenarbeit

  • +49 4342 717-54 +49 4342 717-54
  • +49 1573 1407497 +49 1573 1407497
  • E-Mail schreiben
Mehr erfahren...

Copyright Bilder: Meyer