Grenzsensibles Handeln im pädagogischen Alltag - Eine Kultur der Achtsamkeit entwickeln

Dienstag, 14. September 2021
14:00 - 17:00 Uhr
Evangelisches Bildungswerk, Falkenburger Straße 88, 23795 Bad Segeberg

Beschreibung

Grenzsensibles Handeln im pädagogischen Alltag. Eine Kultur der Achtsamkeit entwickeln mit Kita-Fachberatererin Annette Schneider.

Überall da, wo Kinder umsorgt und behütet werden, wo Nähe und Bindung wichtig sind
und wo ein Machtgefälle und Abhängigkeiten entstehen, sind Grenzüberschreitungen möglich. Für den Schutz der Kinder ist es unerlässlich, sich auf den Weg zu machen, die Risiken zu analysieren, sich selbstkritisch zu hinterfragen und eine Kultur der Achtsamkeit zu etablieren.


Zurück